AGB für das MEET MUNICH Webportal


§ 1 Präambel

1.1 MEET MUNICH ist eine Initiative zur Förderung des Standorts München als Event Destination. Erklärtes Ziel aller Partner ist es, gemeinsam für München als Eventmetropole zu werben.

1.2 Die Event Destinations GmbH betreibt unter der Top-Level-Domain www.meet-munich.net sowie verschiedenen Subdomains ein Webportal, auf dem der Öffentlichkeit kostenfrei Informationen über Firmen, die in der Münchner Eventbranche (sowie im Umland) tätig sind, zur Verfügung gestellt werden.

Sämtliche Internetseiten, auf denen die Event Destinations GmbH die Dienste von MEET MUNICH zur Verfügung stellt, werden im Folgenden zusammenfassend "MM-Webseiten" genannt.

Präsentiert werden Event-Locations, Cateringunternehmen, Hotels, Restaurants, Equipment-, Mobiliar- und Veranstaltungstechnik-Lieferanten sowie Dekorateure, Künstler, Fahrserviceanbieter und andere Gewerke der Eventbranche.


§ 2 Nutzungsmöglichkeiten

2.1 Die Event Destinations GmbH stellt jedem Partner folgende Darstellungsmöglichkeiten zur Verfügung:
a) Kurzbeschreibung
b) Imageseite
c) Downloadbereich für 10 Dokumente

In bestimmten Fällen (abhängig von Format und Hoster) kann gegen einen kleinen Aufpreis auf der Imageseite zusätzlich ein Imagefilm oder eine Panoramaansicht eingebunden werden.

2.2 Die Kurzbeschreibung beinhaltet den Produktnamen (z.B. Locationname, Cateringmarkenname, Künstlername, usw.), das Produkt/Firmenlogo und eine 300 Zeichen lange Kurzbeschreibung. Diese Kurzbeschreibung wird auf den Übersichtsseiten (bzw. in den Suchergebnissen) angezeigt.

2.3 Die Imageseite selbst dient der detaillierten Darstellung des jeweiligen Partners bzw. seines Produkts. Auf ihr können die Partner ihr Produktlogo, 4 Bilder (à 321 x 208 Pixel), 3 Textfelder (à 600 Zeichen) sowie ihre Kontaktdaten eintragen.

2.4 Nach Zusendung des Zugangscodes für das Online-Office sind die Partner angehalten, ihre Benutzerdaten innerhalb von 72 Stunden einzutragen. Dies nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Die Bilder und Produktbeschreibungen sollten möglichst innerhalb von 10 Tagen nach Zusendung des Zugangscodes ergänzt werden.

2.5 Sofern Partnereinträge Daten enthalten, die offensichtlich falsch sind, gegen gesetzliche Vorschriften oder diese AGB verstoßen, ist die Event Destinations GmbH nicht zur Veröffentlichung auf dem Webportal verpflichtet. Die Event Destinations GmbH ist berechtigt, rechtswidrige, falsche oder irreführende Inhalte jederzeit ohne Vorankündigung von den MM-Webseiten zu entfernen oder zu korrigieren. Sollten solche Verstöße von Teilnehmern vorsätzlich oder grob fahrlässig begangen werden, ist die Event Destinations GmbH zur Löschung des Eintrags und zur Sperrung des Zugangs zum Online-Office berechtigt.

2.6 Die Event Destinations GmbH behält sich vor, die auf den MM-Webseiten angebotenen Dienste und das Layout zu ergänzen und/oder zu ändern, es sei denn, dass dies für die Teilnehmer unzumutbar ist. 


§ 3 Downloadbereich

3.1 Allen Partnern wird im Online-Office für jeden gebuchten Produkteintrag  ein Uploadbereich mit einem Datenvolumen von 10 MB für eine Dauer von 12 Monaten zur Verfügung gestellt.

3.2 Nach Einrichtung des Upload-Bereichs sind die Partner angehalten, ihre Unterlagen innerhalb von 10 Tagen hochzuladen.

3.3 Wir bitten alle Partner, darauf zu achten, ihre Dateien folgendermaßen zu benennen, damit sich die Agenturen schneller zurechtfinden:

  • Produktname_Image_d (für Imagepräsentationen mit deutschem Text)
  • Produktname_Image_e (für Imagepräsentationen mit englischem Text)
  • Produktname_Location/Hotel_d (für Location/Hotelübersichten mit deutschem Text)
  • Produktname_Venue_e (für Location/Hotelübersichten mit englischem Text)
  • Produktname_Catering_d (für Bankettmappen mit deutschem Text)
  • Produktname_Catering_e (für Bankettmappen mit englischem Text)
  • Produktname_ FF1/2/3/usw. (für Bilder von Fingerfood)
  • Produktname_ Buffet1/2/3/usw. (für Bilder von Büffets)
  • Produktname_Raumname_P (für Grundrisse)
  • Produktname_ Raumname (für Bilder von leeren Räumen)
  • Produktname_ Raumname_B (für Bilder von Räumen mit Bankettbestuhlung)
  • Produktname_ Raumname_T (für Bilder von Räumen mit Theaterbestuhlung)
  • Produktname_ Raumname_C (für Bilder von Räumen mit parlamentarische Bestuhlung)
  • Produktname_ Raumname_R (für Bilder von Räumen mit Stehtischen)
  • Band/Künstlername_ Songtitel (für Musikhörproben)

Falls Sie Dokumente haben, die in keine dieser Kategorien fallen, bitten wir um kurze Rücksprache.

3.4 Nachdem die Partner ihre Unterlagen hochgeladen und freigegeben haben, folgt eine kurze Überprüfung und danach die Online-Schaltung durch die Event Destinations GmbH.

 

§ 4 Pflichten der Partner

4.1 Jeder Partner hat sich vor Inanspruchnahme der Dienste der MM-Webseiten zu registrieren.

4.2 Jeder Partner darf sich nur einmal registrieren, aber (je nach zugrundeliegendem Vertrag) unter Umständen mehrere Produkteinträge/Imageseiten anlegen.

4.3 Bei der Registrierung wählt der Partner ein Passwort. Er ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten bzw. nur an Mitarbeiter seines Unternehmens unter Verpflichtung der Geheimhaltung weiterzugeben.

4.4 Mit dem Speichern des Registrierungsformulars und der Einträge versichert der Partner, dass alle von ihm eingegebenen Daten wahr und vollständig sind. Darüber hinaus versichert er, dass er zur Veröffentlichung der von ihm gespeicherten Bilder, Texte und sonstigen Dokumente berechtigt ist.

4.5 Jeder Partner ist verpflichtet, Änderungen seiner Kontaktdaten und sonstigen eingetragenen Daten unverzüglich im Online-Office anzupassen.

4.6 Folgende Handlungen sind den Partnern untersagt:

a) Verwendung von Scripts, Software oder Mechanismen in Verbindung mit der Nutzung der MM-Webseiten. Der Partner darf jedoch die Schnittstellen oder Software nutzen, die ihm im Rahmen der auf den MM-Webseiten angebotenen Dienste der Event Destinations GmbH zur Verfügung gestellt werden.

b) Blockieren, Überschreiben, Modifizieren, Kopieren, soweit dies nicht für die ordnungsgemäße Nutzung der Dienste der MM-Webseiten erforderlich ist. Das Kopieren im Wege von "Robot-" bzw. "Crawler"-Suchmaschinen-Technologien ist beispielsweise für die ordnungsgemäße Nutzung der Dienste der MM-Webseiten nicht erforderlich und daher ausdrücklich untersagt.

c) jede Handlung, die geeignet ist, die Funktionalität der Infrastruktur der MM-Webseiten zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten.


§ 5 Haftung

5.1 Der Partner erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der MM-Webseiten technisch nicht zu realisieren ist. Insbesondere Wartungsarbeiten, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich der Event Destinations GmbH stehen (wie z.B. Stromausfälle, Störungen und Unterbrechungen der Telekommunikationswege und des Internets, usw.), können zu kurzzeitigen Störungen oder zur vorübergehenden Einstellung der Dienste auf den MM-Webseiten führen.

Unerhebliche Beeinträchtigungen des Eintrags, die den Gebrauch der Datenbank und die Kenntnisnahme des Eintrags nicht wesentlich beeinträchtigen und Störungen, die aus Mängeln oder Unterbrechungen der Telekommunikationswege und des Internets entstehen, sind von Haftungsansprüchen ausgenommen.

Die vorübergehende Nichtverfügbarkeit der Dienste aufgrund notwendiger Systemwartungen wird von den Partnern uneingeschränkt akzeptiert.

5.2 Über die durch die Event Destinations GmbH bereitgestellten Dienste dürfen keine Inhalte veröffentlicht werden, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Die Event Destinations GmbH übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit oder Qualität   der auf dieser Webseite von den Partnern bereitgestellten Informationen. Die Partner sind für die durch einen Selbsteintrag bereitgestellten Informationen ausschließlich selbst verantwortlich. Marken-, Wettbewerbs-, urheberrechtliche oder namensrechtliche Fragen sind vor der Eintragung von den Partnern selbst zu klären.
Die Partner stellen die Event Destinations GmbH von der Inanspruchnahme durch Dritte wegen begangener Rechtsverletzungen frei.

Haftungsansprüche gegen die Event Destinations GmbH, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen und Dienste bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Event Destinations GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
5.3 Die Event Destinations GmbH ist für den Inhalt fremder Websites, die per Verlinkung oder indirekt über einen Hinweis auf den MM-Webseiten erreichbar/auffindbar sind, nicht verantwortlich und distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise strafbar oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

5.4 Die auf den MM-Webseiten veröffentlichten Inhalte und Kontaktdaten dürfen nicht zu werblichen Zwecken verwendet werden. Die Event Destinations GmbH ist für Zuwiderhandlungen nach diesem Absatz nicht verantwortlich.

5.5 Die Partner und Besucher der MM-Webseiten entbinden die Event Destinations GmbH von jeder Haftung und Verantwortung für Verträge, die die Partner mit Besuchern der MM-Webseiten abschließen. Sofern mit der Event Destinations GmbH nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde, kommen diese Verträge ausschließlich zwischen dem jeweiligen Auftragnehmer und dem Auftraggeber zustande.


§ 6 Urheberrecht

Der Inhalt der MM-Webseiten (inklusive dieser Nutzungsbedingungen) ist urheberrechtlich geschützt. Die Speicherung und Vervielfältigung von Texten (ganz oder ausschnittsweise), Bildmaterial oder Grafiken auf den MM-Webseiten ist nicht gestattet. Dies ist nur dann und insoweit zulässig, als es für die übliche Benutzung erforderlich ist oder von der Event Destinations GmbH ausdrücklich schriftlich genehmigt wurde. Jede darüber hinausgehende Nutzung, Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe, insbesondere die ungenehmigte Übernahme in ein Internet-/ Intranet-Angebot, überschreitet die normale Benutzung und stellt einen Urheberrechtsverstoß dar. Verlinkungen mit http://www.meet-munich.net werden von der Event Destinations GmbH ausdrücklich begrüßt. Gerne stellen wir dafür Bildmaterial (z.B. MEET MUNICH Partner Logo) zur Verfügung. Wir bitten jedoch um einen kurzen Hinweis an support@meet-munich.net vor Einrichtung des Hyperlinks. Auf den Imageseiten der Partner und den allgemeinen MM-Webseiten zitierte Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen bzw. -Logos sind Alleineigentum der jeweiligen Besitzer.


§ 7 Datenschutzbestimmungen MEET MUNICH

Sämtliche persönliche Daten, die wir auf elektronischem, telefonischem oder schriftlichem Weg erhalten, werden elektronisch gespeichert. Wir verpflichten uns, persönliche Angaben nicht anderen Personen, Firmen und sonstigen Institutionen zur Verfügung zu stellen und sie selbst nur zum vereinbarten Zweck zu verwenden. Mit der Registrierung erklärt sich der Partner bereit, von der Event Destinations GmbH per E-Mail Nachrichten, Informationen und Angebote zu empfangen. Werden Daten nicht mehr benötigt, werden sie gelöscht. Wünscht ein Partner eine vorzeitige Löschung seiner Einträge, so bitten wir, uns dies schriftlich mitzuteilen und die Löschung der online gespeicherten Daten selbst vorzunehmen. Auf Wunsch erteilen wir dem Partner Auskunft über seine bei uns gespeicherten Daten.


§ 8 Schlussbestimmungen

8.1 Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen nicht, nicht mehr oder nicht vollständig dem geltenden Recht entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Die ungültige Regelung wird durch eine rechtmäßige Regelung, die ihrem Inhalt am nächsten kommt ersetzt. Es gilt das Recht und Gesetz der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstandort ist Berlin Charlottenburg.

8.2 Die Event Destinations GmbH behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung und insbesondere zur Verhinderung von Missbräuchen und Missverständnissen erforderlich ist.