Frankfurt, Deutschland

Städel Museum

Kunstinstitut
Das Städel Museum, 1815 als Stiftung gegründet, beherbergt eine der international bedeutendsten Kunstsammlungen in Europa. Die einzigartige Sammlung umfasst Meisterwerke von Dürer und Cranach über Rembrandt, Vermeer, Monet, Cezanne bis hin zu Matisse und Picasso, Giacometti und Baselitz.
  • Personen Indoor 400
  • Personen Outdoor 1.500
  • Räume 2

Schreibe dem Partner eine Nachricht.X

Diese Partnerseite teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz. Du musst die Buttons aktivieren, bevor Du Deine Empfehlung an Soziale Netzwerke senden kannst. Bitte beachte: Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Klicke hier, wenn Du diese Seite per E-Mail teilen möchten.

kontaktieren PDF

Städel Museum

Die Sammlung des Städel Museums bietet einen Überblick über 700 Jahre europäische Kunstgeschichte - vom frühen Mittelalter über die Renaissance, den Barock und die klassische Moderne bis hin zur Gegenwart. Sie umfasst rund 3.000 Gemälden, 600 Skulpturen, über 4.000 Fotografien und über 100.000 Zeichnungen und Grafiken.

Die wissenschaftliche Forschung sowie die Entwicklung international beachteter Ausstellungen bilden neben dem Sammeln und Bewahren die Schwerpunkte der Museumsarbeit.

Die zielgruppenspezifische Kunstvermittlung ist dabei ein zentrales Anliegen des Hauses.

 

Kapazitäten
Maximalanzahl an Personen - Indoor 400
Maximalanzahl an Personen - Outdoor 1.500
Veranstaltungsräume 2
Lage
Stadtteil Sachsenhausen
Entfernungen
Zum Flughafen 10 km
Zum Hauptbahnhof 1 km
Zum Messegelände 3 km
Weitere Kriterien
Locationarten
  • Museum / Kirche

Dateien zum Download

Dieser Partner hat noch keine Dateien hochgeladen.
Diesen Ausdruck findest Du online unter: Städel Museum