Mainz, Deutschland

mainzplus CITYMARKETING GmbH


Die mainzplus CITYMARKETING GmbH vereint die Bereiche Mainz Congress, Mainz Tourismus und Mainz Kultur. Mainz Congress setzt seinen Fokus auf die Vermarktung der Veranstaltungshäuser Rheingoldhalle, Kurfürstliches Schloss und Frankfurter Hof sowie auf ein individuelles Dienstleistungsangebot.

Schreibe dem Partner eine Nachricht.X

Diese Partnerseite teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz. Du musst die Buttons aktivieren, bevor Du Deine Empfehlung an Soziale Netzwerke senden kannst. Bitte beachte: Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Klicke hier, wenn Du diese Seite per E-Mail teilen möchten.

kontaktieren PDF

mainzplus CITYMARKETING GmbH

Die mainzplus CITYMARKETING GmbH koordiniert die Außendarstellung der Landeshauptstadt Mainz und zeichnet sich somit verantwortlich für die Weiterentwicklung von Mainz als Reise- sowie Tagungsdestination. Das langfristige Ziel der Stadtmarketing-Gesellschaft ist die Steigerung der Bekanntheit von Mainz mit Hilfe einer starken Marke sowie eine erfolgreiche Positionierung der Stadt durch einen kontinuierlichen Imageaufbau auf dem nationalen und internationalen Markt. mainzplus CITYMARKETING versteht sich als offizieller Ansprechpartner für die Besucher der Landeshauptstadt aus aller Welt.

Zu den Aufgaben der drei Unternehmensbereiche Mainz Congress (Vermarktung der Rheingoldhalle, Kurfürstliches Schloss und Frankfurter Hof), Kulturprogramm Frankfurter Hof und Mainz Tourismus gehören der Auftritt als Servicepartner für Geschäftsreisende und Veranstalter sowie der Ausbau eines interessanten kulturellen Angebotes zur Steigerung der Attraktivität der Stadt sowie der Bündelung und Vermarktung der touristischen Angebote in Mainz.

mainzplus CITYMARKETING vereint die Bereiche Mainz Congress, Mainz Tourismus und Mainz Kultur (mit dem Kulturprogramm Frankfurter Hof) innerhalb der Landeshauptstadt Mainz, deren gemeinsame Aufgabe die Vermarktung von Mainz als Tourismus- und Tagungsdestination ist.

mainzplus CITYMARKETING versteht sich als Ansprech- und Servicepartner für nationale und internationale Besucher sowie Bewohner von Mainz.

Durch ein umfangreiches Dienstleistungsangebot und eine positive Außendarstellung wird neben der Steigerung der Bekanntheit zusätzlich eine Erhöhung der Wertschöpfung für die Wirtschaft innerhalb der Stadt erzielt werden. In Zusammenarbeit mit den lokalen Partnern soll die Attraktivität für den Privat- und Geschäftsreisetourismus langfristig gestärkt werden.

Der Bereich Mainz Congress setzt seinen Fokus auf die Vermarktung der drei Veranstaltungshäuser Rheingoldhalle, Kurfürstliches Schloss und Frankfurter Hof sowie auf ein umfassendes und individuelles Dienstleistungsangebot für Geschäftsreisende und Veranstalter.

Für die Entwicklung und Vermarktung des gesamten touristischen Angebotes und die Vermarktung der Destination Mainz im In- und Ausland zeichnet sich der Bereich Mainz Tourismus verantwortlich und ist mit der Tourist-Info die erste Anlaufstelle für Besucher und Bewohner von Mainz.

Der Bereich Mainz Kultur ist für die Konzeption eines interessanten kulturellen Angebots für unterschiedliche Zielgruppen und die Organisation der Open-Air-Konzertreihe „Summer in the City“ zuständig.     

Dateien zum Download

Dieser Partner hat noch keine Dateien hochgeladen.
Diesen Ausdruck findest Du online unter: mainzplus CITYMARKETING GmbH