30. August 2017

Compliance und Anti-Korruption bei der Veranstaltungsplanung

Fortbildung für Veranstaltungsplaner und Compliance Manager Termine 2018 jetzt online

Compliance und Anti-Korruption gewinnen in der Arbeit mit Teilnehmern aus der privaten Wirtschaft, aber auch dem öffentlichen bzw. privaten Bereich immer mehr an Bedeutung.

Umso mehr möchte man sich und sein Unternehmen vor Wettbewerbsnachteilen, Image- und finanziellen Schäden bewahren. Der erfahrene Staatsanwalt Maximilan Weihrauch gibt Tipps anhand praktischer Fälle zur Prävention.

Compliance Experte Michael Grusa vermittelt ausführliche Kenntnisse zu Compliance und Anti-Korruption und vertieft diese anhand vieler Praxisbeispiele.

In der eintägigen Fortbildung diskutieren Sie aktuelle Regularien, Fälle und Lösungen aus der täglichen Praxis u.a. zu diesen Fragen:

  • Was geht und was geht nicht mehr im Unternehmensalltag?
  • Welche Richtlinien und gesetzlichen Vorgaben sind bindend?
  • Wie funktioniert Compliance-Risiko-Management und wie gelingt eine pragmatische Verankerung von Compliance in Ihrem Unternehmen?
  • Welche Inhalte im Compliance-Regelwerk von Unternehmen sind relevant für die Veranstaltungsorganisation?
  • Auswahlkriterien für Tagungsort und –stätte, Unterhaltungsprogramme- was geht?

Planen Sie jetzt Ihre Fortbildung: http://www.tagungsplaner.de/fortbildungen/compliance-day/

 

CSR Camp Anmeldung