Darmstadt, Germany

Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein


Seit 1970 betreiben ehrenamtliche Mitarbeiter das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein. Der Trägerverein des Museums ist als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt. Über 200 Eisenbahnfahrzeuge und eine Vielzahl an Sammlungen aus dem Eisenbahnwesen zählen zum Bestand des Museums.
  • Guests indoor 200
  • Guests outdoor 200
  • Conference rooms 2

Write this partner a message.X

Share this partner page

2 clicks Klicks for more data security. You have to activate the buttons before you can send your recommendation to social networks. Please notice: When activating data is tramitted to third parties.

Click here if you want to share this page via e-mail.

contact PDF

Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Das Museum befindet im Bahnbetriebswerk des ehemaligen Rangierbahnhofs Darmstadt-Kranichstein. Die Lokomotivausstellung ist im Original-Ringlokschuppen des Bw's untergebracht, in dem darüber hinaus die Betriebslokomotiven für die Sonderfahrten gewartet werden. Die Wagensammlung wird in der ehemaligen "Güterwagenschnellausbesserung" präsentiert, welche auch heute noch ihren Zweck als Wagenwerkstätte für unseren Betriebswagenpark erfüllt.

Es werden Fahrzeuge aus allen Epochen der Eisenbahngeschichte präsentiert. Angefangen bei einer württembergischen T 3 aus dem Jahre 1891 über Lokomotiven der Deutschen Reichsbahn (V 36, Baureihe 41 und 44) und der Deutschen Bundesbahn (Baureihe 01.10, Baureihe 23) bis hin zu vergleichsweise "modernen" E-Lok-Baureihen wie 141 oder 103. Auch die Geschichte der Privat- und Werksbahnen wird anhand einiger Exemplare (184 DME, Nr. 13 "Olga", V12) beleuchtet. Hinzu kommen weitere Spezialfahrzeuge wie z.B. ein KLIMA-Schneepflug oder eine Bahnmeistereidraisine.

Während der normalen Öffnungszeiten besichtigen Sie in einer 1-1,5stündigen Führung hauptsächlich die Lokomotivsammlung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, im Museumsgebäude einige der Ausstellungen über verschiedene Teilbereiche der Eisenbahn (Fahrkarten-, Uniform-, und Oberbauausstellung) zu besichtigen. Die Wagensammlung ist leider nur an besonderen Veranstaltungen wie den Bahnwelttagen oder dem Dampflokfest geöffnet.

Außerdem führt das Museum Sonderfahrten auf der museumseigenen Strecke zwischen Darmstadt-Ost und dem Bessunger Forsthaus sowie auch auf dem Streckennetz der DB zu verschiedenen Zielen in der näheren und weiteren Umgebung durch.

Capacities
Maximum number of guests - indoor 200
Maximum number of guests - outdoor 200
Conference rooms 2
Distances
To airport 27 km
To main station 7 km
Further criteria
Venue types
  • Boast / ship / bus / train / tram
  • Museum / church
  • Industrial building / hall

Files for download

This partner has not uploaded any files.
Diesen Ausdruck findest Du online unter: Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein